U16: Dritter Sieg, aber…

viele Fragen blieben offen. Doch der Reihe nach, am Sonntag war die U16 der TS Durlach bei uns zu Gast.

Letzte Saison waren das eher unerfreuliche Begegnungen, in denen wir aufgrund vieler Ballverluste deutliche Niederlagen kassiert haben. Trotz dieses Wissens war der Start verschlafen und Mitte des ersten Viertels stand es 5:12 für Durlach.

Eine Auszeit weckte das Team, konsequente Verteidigung und vor allen Dingen keine Ballverluste mehr drehten das Spiel. Über 19:15 zum Viertel und 46:25 ging es in die Pause.

In der zweiten Hälfte zerfiel unser Spiel leider, viele Einzelaktionen und individuelle Fehler verhinderten ein deutlicheres Ergebnis.

Das Spiel wurde mit 81:63 gewonnen, aber es bleibt das unbefriedigende Gefühl, dass mehr drin gewesen wäre.