Sieg für die Herren 2 gegen TV Mühlacker 2

Nach zuletzt 2 Niederlagen in knappen Spielen befinden wir uns nun wieder auf der Gewinnerspur.
Das Spiel gegen die 2. Mannschaft des TV Mühlacker wurde verdient mit 73:30 gewonnen. Gegen körperlich eher unterlegene Gegner ist es uns gelungen unsere Stärken zu nutzen. Immer wieder fanden die Bälle ihren Weg in den Lowpost zu Phillip Honigbär, Carlos Ries und Alex „dem Routinier“ Hermann.
Solide Defense und konzentriert gespielte Fastbreaks gaben uns die Möglichkeit sich früh im Spiel ein Polster herauszuspielen und geschlossen als Mannschaft aufzutreten. So betrug die Führung schnell über 20 Punkte und jeder Spieler bekam reichlich Spielzeit.
Alles in allem ein solider Auftritt und ein Spiel in dem wir unsere Überlegenheit unter dem Korb gut nutzten. Gespannt schauen wir auf das Auswärtsspiel am Samstag in Keltern.