Herren 1 gewinnen gegen den Karlsruher TV

Auch im vierten Saisonspiel bleiben die Herren 1 ungeschlagen.
An diesem Samstag konnte die Mannschaft ihr viertes Spiel für sich entscheiden und gewinnen souverän gegen den KTV mit 84:54.
Man merkte den Spielern nicht an, dass das Spiel erst um 19:30 Uhr losging. Die Spieler legten zu Beginn einen furiosen 9:0 Lauf in den ersten 3 Minuten hin. Aufgrund einer tollen defensiv Leistung sowie den daraus folgenden Fast-Break Punkten konnte das 1.Viertel mit 22:16 für sich entschieden werden.
Man merkte allen Spielern an, dass sie motiviert waren und ihr bestes für das Team geben wollten. Neben der guten Verteidigung kam jetzt auch ein schönes Teamspiel im Angriff, wo sich jeder Spieler einbringen konnte hinzu, sodass es zur Halbzeit 45:22 stand.
Auch in der zweiten Halbzeit kam es zu keinem Leistungsabfall und der Vorsprung wurde kontinuierlich ausgebaut. So ging das Spiel am Ende mit 84:54 für unsere Herren aus.
Punkte: Chehalfi 18, Kiefer 15, Müller 12, Trefzger 11, Mayer 10, Schoen 6, Breitenstein 5, Semen 3, Özkan 2, Cuesta 2
Das nächste Spiel findet zu Hause gegen den TSV Ettlingen am 15.11 um 16:00 Uhr statt.