1. Herren: Ein Spieltag zum Vergessen! – Teil 2

Die 2.Herren mussten im Kellerduell gegen TV Mühlacker ran.
Dass die Woche über sehr konzentriert trainiert und am Offensivspiel gefeilt wurde, sah man zumindest in der ersten Halbzeit.

Danach stellten sich die Mühlackerer(?) in der Defensive besser ein und erarbeiteten sich immer mehr zweite Wurfchancen durch zahlreiche Offensivrebounds.

Im 4.Viertel ließ sich unsere Truppe zusätzlich von der aufkommenden Hektik anstecken und verlor auch in der Defensive den Faden. Folge waren auch viele unnötige Fouls, die dazu führten, dass Lux, Chris und Tobi mit fünf Fouls den Platz verlassen mussten.

Am Ende verlor man ein Spiel, dass nicht hätte verloren gehen dürfen mit dem Ergebnis von 66:71.