PITFIT-Senioren

 

PITFIT Senioren-Fitness-Training im Freien

„Die Erfahrung lehrt, dass diejenigen Menschen am ältesten geworden sind, welche anhaltende und starke Bewegung und zwar an frischer Luft hatten.“ (Hufeland)

Dieses Zitat und Berichte über das Training im Freien in Moskau sowie eine Abhandlung des Internisten Beckmann über die „Therapie der Zivilisationsschäden durch naturverbundene Heilgymnastik“ inspirierten den Sportpädagogen Reuß 1998 in Karlsruhe eine Seniorengruppe mit dem Leitziel „Gesundheitsorientierte Fitness im Freien“ zu gründen.

Da es zu diesem Zeitpunkt speziell für die Altersgruppe 60+ keine dokumentierten Trainingsprogramme gab, musste eine Trainingskonzeption aus der Praxis und den reflektierten Erfahrungen entwickelt werden. Ausgehend von der Zielsetzung wurden von Anfang an folgende Prinzipien als besondere Merkmale festgelegt: Training im Freien, Altersgemäßheit, Vielseitigkeit, Selbstständigkeit/Mitgestaltung. Im Laufe der Jahre entwickelte sich daraus eine umfassende Trainingskonzeption mit einer klaren Struktur.

Die Entwicklung und Konstanz der Gruppe sowie die Anfragen zur Teilnahme am Gruppentraining weisen darauf hin, dass das Training im Freien dem Bedürfnis der Senioren nach körperlichen Aktivitäten in der Natur sehr entgegen kommt.
Ansprechpartner:

Dr. Peter Reuß
Kontakt per Tel.: 0721 68 42 99
Kontakt per E-Mail: piwa-Irgend ein Text-@arcor.de

Dr. Peter Reuß (*1935) war bis zu seiner Pensionierung an der Pädagogischen Hochschule Karlsruhe in der Sportlehrerausbildung tätig. Zusammen mit Ärzten gründete er 1977 in Karlsruhe die erste Herzgruppe. Seine praktischen Erfahrungen konnte er als Referent über viele Jahr in der Übungsleiterausbildung und Fortbildung weitergeben. Zur Herzgruppenbetreuung veröffentlichte er mehrere Fachbeiträge in Zeitschriften und Büchern. Seit 1998 entwickelte er eine gesundheitsorientierte Trainingskonzeption “ganzjährig im Freien” für Senioren 60+.

 

Training:

Mittwoch
8:30
Sportgelände KTV

Linkenheimer Allee 8
76131 Karlsruhe-Innenstadt (Hardtwald)

Merken

 

Video:

 

Mehr im Web:

www.pitfit-senioren.de

Buch:

Fitnesstraining für Senioren 60+ Eine Konzeption für das ganzjährige Training im Freien Zu kaufen bei: buecher.de

Vernetzung:

Arbeitsgemeinschaft Bürgernahe Gesundheitsvorsorge
Die Arbeitsgemeinschaft besteht aus ehrenamtlich tätigen Bürgerinnen und Bürgern mit dem Ziel einer Aufklärung der Bevölkerung in Bezug auf Herz-Kreislauf-Risikofaktoren. Sie wurde 1987 im Rahmen Deutschen-Herz-Kreislauf- Präventionsstudie (DHP) gegründet. Homepage»

Ärzteschaft
Durch Ärzte i.R., die Mitglied der Gruppe sind, bestehen Kontakte zur Karlsruher Ärzteschaft

Presse:

TV-Beitrag 2015 Baden-TV zum Thema Sportabzeichen

 

Rundfunk-Beitrag 2012 SWR4 Badenradio Hier hören »
TV-Beitrag 2012 Baden TV

 


Mehr Presse hier »