Herren 2: Mit 100:55 gewonnen gegen TSG Bruchsal 2

Mit dem letzten Spiel der Hinrunde am 04.12 empfing man die TSG Bruchsal 2. Das war der fünfte Sieg im sechsten Spiel. 

Klar war der Sieg nach dem 1.Viertel mit 23:10 und spätestens nach der Halbzeit mit 49:19. Das Spiel konnte am Ende mit 100:55 gewonnen werden. Sechs Spieler punkteten hier zweistellig.

Sein erstes offizielles Saisonspiel bestritt nun auch endlich Karim Chehalfi, der nach einer längeren Verletzung wieder kuriert ist. Marcel Kraft und Leandro Verdone haben uns Richtung SSC verlassen. Das Loch in der Aufbauposition durch den Weggang von Marcel konnten wir durch den Neuzugang Matthias Bechberger sehr gut schließen. An Dich, Matthias, herzlich willkommen in der Mannschaft und hoffentlich nicht nur für zwei Spiele👊.

Ansonsten schließen wir die Hinrunde auf dem zweiten Tabellenplatz ab – durch den Patzer gegen PSG Pforzheim leider.

Das nächste Spiel ist am 22.01.17 um 18:00 Uhr in der Marylandhalle gegen den SSC 2.

Maurich

Über Maurich

Pressesprecher der besten Mannschaft der Welt