1. Herren: Härtetest gegen TSV Berghausen 2 erfolgreich bestanden!

Ergebnis 65:70 für SG EK Karlsruhe. Mit drei Siegen aus drei Spielen im Rücken, ging es am Sonntag gegen die noch sieglosen Berghausener. Allerdings mussten wir auf Niko und Carlos wegen Verletzung bzw. Krankheit verzichten, was uns im Vorfeld doch etwas Kopfzerbrechen bereitete. Zudem war der Einsatz von Lukas Schön aufgrund einer Verletzung aus dem…

weiterlesen »

1. Herren: Drittes Spiel, dritter Sieg!

Gegen überforderte Gäste von PSK Karlsruhe hat die 1. Mannschaft ihren perfekten Start in die Saison weiter ausgebaut. Nur Emmendingen konnte durch ihren Sieg gleichziehen, womit sich die Favoriten dieser Saison so langsam herauskristallisieren. Nach zuletzt schwacher Offensivleistung konnte die Mannschaft jetzt mit guter und ausgeglichener Teamleistung überzeugen. Vor allem Andreas Weigl brachte mit seinen…

weiterlesen »

Herren 2: Zweites Spiel, erste Niederlage

Die gute Stimmung vom letzten Sieg wollten wir unbedingt nach Gernsbach mitnehmen und unsere Leistung wiederholen. Das Spiel war bis zur Pause stark umkämpft und von kleineren Keilereien aufgrund der physischen Spielweise geprägt. Nach der Pause verloren wir im berüchtigten 3. Viertel den Faden. Nach Pausenstand von 31:30 für die Heimmanschaft verlor man das dritte…

weiterlesen »

2. Herren: Erstes Spiel, erster Sieg … auch bei Team 2

Nach einem leider unglücklich verlorenen Vorbereitungsspiel gegen DJK Karlsruhe-Ost II war es nun an uns, im Heimspiel Nr. 1 gegen die ESG Frankonia Karlsruhe in der neuen Saison einen guten Start hinzulegen und es dem 1. Team gleich zu tun. Das Spiel war geprägt von eher wenig Punkten und starkem körperlichem Einsatz. Nach anfänglichen Schwierigkeiten…

weiterlesen »

1. Herren: Erstes Spiel, erster Sieg für die Herren 1

Nach einer guten Vorbereitung lag es am Sonntag bei uns, im Heimspiel gegen Linkenheim die gute Trainingsleistung umzusetzen. Ohne jegliches Testspiel war aber die erste Halbzeit geprägt von einer schwachen Offensive und zahlreichen Turnovers (Ballverlusten). Man merkte deutlich, dass das Zusammenspiel noch ausbaufähig ist. Aufgrund unserer guten Verteidigung und ein paar verlegten Korblegern von Linkenheim…

weiterlesen »

Es geht wieder los !! Saisonstart der Basketballer

Am Sonntag, 30. September, sind die ersten Heimspiele unserer Basketballer in der Sporthalle an der Tennesseeallee. Nach einer durchwachsenen letzten Saison startet unsere 1. Mannschaft gegen Linkenheim (16:00 Uhr) einen Neubeginn mit neuem Trainergespann und vielen neuen (alten) Spielern. Spielertrainer Karim Chehalfi ist optimistisch und peilt einen Platz im vorderen Mittelfeld an. Um 18:00 Uhr…

weiterlesen »

Umbruch der Herren 2 mit Höhen und Tiefen

Eine Saison mit einigen Höhen und leider mehr Tiefschlägen. So kann man wohl die vergangene Saison 2011/12 der neu formierten Herren2 in der Kreisliga A bezeichnen. Mit einer Mischung aus einigen wenigen alten Haudegen und vielen U20-Spielern und Neuzugängen gingen wir in die Saison. An einen Abstieg haben wir damals noch nicht gedacht, zumal wir…

weiterlesen »

Ü60: Jubiläum der Ü 50 Basketballer

Seit nunmehr 10 Jahren nehmen wir an den Bundesbestenspielen teil. Im Jahr 2001 waren wir in Berlin und 02 in Dortmund jeweils noch im Vorturnier gescheitert. Danach folgten Endturnierteilnahmen in Dortmund, München, Stuttgart, Gießen, Berlin, Bamberg -hier erreichten wir unser bisher bestes Ergebnis mit dem 6. Platz unter 13 Teams- und Magdeburg. Im Jahr 2008…

weiterlesen »

DM Ü60 Basketball: Super 7. Platz für die Oldies

Gießen – Nationalspieler der 70er Jahre trafen sich zur Endrunde der 22. Deutschen Meisterschaften der Basketballoldies der „Über 60-jährigen“ in Gießen. Didi Keller, Jürgen Wohlers oder auch der Ex-NBA-Spieler Ralph Ogden sind zwar älter und „etwas“ langsamer geworden, aber den Spaß am Basketball haben sie weiterhin. Die SG EK Karlsruhe durfte das erste Mal in…

weiterlesen »

Das U18 Déjà-vu: Sensationelle Bezirksmeisterschaft der U18

2007 hatte es die Spieler der Jahrgänge 1991/92 schon einmal geschafft, sich für die Bezirksmeisterschaften zu qualifizieren und diese als Meister zu beenden. Auch die Saison 2007/08 verlief ähnlich erfolgreich, so dass wir, diesmal noch mit Unterstützung von Spielern des Jahrgangs 1990, als Tabellenzweiter für die Meisterschaften qualifiziert waren. Austragungsort war die Unisporthalle in Freiburg,…

weiterlesen »